Heizung

HEIZUNG – Wir bringen Wärme ins Spiel


Möchten Sie die Heizung in Ihrem Zuhause auf Gas umstellen oder Ihre Gasheizung sanieren? – Dann sind Sie genau richtig bei Lothar Luhr Haustechnik aus Frechen. Wie sind Ihr zuverlässiger und erfahrener Partner für alle Bereiche rund um die Modernisierung, Sanierung und Installation Ihrer Heizung im Rhein-Erft-Kreis. Von der Planung über den Einbau bis zur Wartung und Reparatur erledigen wir für Sie alle anfallenden Arbeiten an Ihrer Gasheizung.

Besonders für die Modernisierung Ihrer Heizung können Sie durch staatliche Zuschüsse und Förderungen bares Geld sparen. Wir beraten Sie gerne zu allen Optionen des Förderservices. Sprechen Sie uns an!

Mit modernen Flachheizkörpern erleben Sie formschön verpackten Wärmekomfort und effektives Einsparpotenzial in einem. Perfekt aufeinander abgestimmte Bestandteile wie eine bedarfsgerechte, stufenlose Regelung und eine ideale Dimensionierung geben Wärme gleichmäßig an den Raum ab. Für spürbar mehr Behaglichkeit an jedem Tag.

null

Mit den Bad- und Designheizkörpern vereinen sich ästhetische und zugleich effiziente Attribute in einem Produkt. Ihre äußerlichen Qualitäten, die durch ein klassisch-geradliniges Design glänzen, bieten überdies drei unterschiedliche Serienvarianten. Zudem rücken fünf weitere Farbkonzepte, welche die besonders harten und unempfindlichen Oberflächen akzentuieren, Ihren Badheizkörper als Gestaltungsmittel ins Zentrum.

Fordern Sie jetzt ihr unverbindliches Angebot an
Wir stehen Ihnen mit individueller Beratung und Kompetenz zur Seite und bieten Ihnen einen Rundum-Service aus einer Hand
Angebot fordern

WARTUNG – Störungsfrei durch die Heizperiode


Zur Wartung gehört die Kontrolle der Verschleißteile und der Sicherheitsfunktionen, die Reinigung von Bauteilen wie Düse und Filter (bei Ölheizkesseln) sowie die Überprüfung der regeltechnischen Funktionen und der Systemkomponenten wie Brennstoffleitungen, Ausdehnungsgefäß usw. – alles Arbeitsvorgänge, die zur Erhaltung und Sicherheit der Funktionstüchtigkeit der Heizungsanlage beitragen.

Aus Sicht der Wirtschaftlichkeit und Schadstoffarmut ist das Reinigen der Heizgaszüge von großer Bedeutung, da Ablagerungen von Bestandteilen des Brennstoffes und der Verbrennungsluft die Wärmeabgabe an das Heizwasser beeinträchtigen können.

Die Wartung trägt zur Erhaltung und Sicherheit der Funktionstüchtigkeit einer Heizungsanlage bei und stellt eine Voraussetzung für eine lange Lebensdauer der Anlage dar. Es bietet sich an, die Wartung am Ende einer Heizperiode durchführen zu lassen, so dass die Heizungsanlage für den nächsten Einsatz auf jeden Fall funktionsbereit ist.

Um die durch die Wartung erzielte Verbesserung beurteilen zu können, ist es empfehlenswert, zu Beginn und nach Abschluss der Wartungsarbeiten den jeweils vorgefundenen Ist-Zustand der Heizungsanlage festzustellen. Das heißt, die Abgaswerte durch entsprechende Messanalysen zu erfassen. Der Ist-Zustand nach Beendigung der Arbeiten wird meist auf einem Aufkleber protokolliert, der sichtbar auf dem Heizkessel befestigt wird.